Seriöse Heimarbeiten - Die besten 5

 

Seriöse Heimarbeit erkennen

Eine seriöse Heimarbeit erkennt man am besten, indem man genau nach dem Gegenteil sucht, nämlich nach Merkmalen einer unseriösen Heimarbeit. Findet man keine Merkmale einer unseriösen Heimarbeit, dann ist es offensichtlich, dass es sich hierbei um eine seriöse Heimarbeit handelt. Welche Merkmale würden also für eine unseriöse Heimarbeit sprechen?

1. Wenn Sie in Vorkasse treten müssen, dann sollten die Alarmglocken bei Ihnen läuten. Es gibt kaum seriöse Heimarbeiten, bei denen Vorkosten geleistet werden müssen.

2. Wenn übertriebene Verdienstmöglichkeiten angepriesen werden, dann kann es sich mit Sicherheit nicht um eine seriöse Heimarbeit handeln. Seien Sie dann wachsam. 

3. Bei allem was mit Börse, Forex oder Binären Optionen zutun hat, sollten Sie die Finger davon lassen. Sie werden in jedem Fall dabei scheitern und haufenweise Geld verlieren.

4. Casinos oder Glücksspiele zählen zu den unseriösesten Heimarbeiten. Manche Seiten werben damit, dass Sie den Algorithmus eines Casinos geknackt haben und Ihnen mitteilen möchten, wo die Lücke im System ist. Aber das ist völliger Unsinn. Fallen Sie in keinem Fall darauf rein. Es handelt sich in jedem Fall um eine unseriöse Heimarbeit.

5. Wenn eine Seite kein Impressum oder keinen Ansprechpartner aufweist, dann ist das in jedem Fall unseriös. Denn ein Impressum ist zumindest in Deutschland vorgeschrieben. Hat die Seite also kein Impressum, dann ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass es sich um eine ausländische Abzockerseite handelt.

Eine seriöse Heimarbeit, die sich von diesen 5 unseriösen Punkten unterscheidet, finden Sie hier.

 

5 seriöse Heimarbeiten

Wie schon erwähnt sind viele Heimarbeiten, auf die Sie im World Wide Web stoßen, nicht seriös. Deswegen haben wir die 5 Besten nachfolgend zusammengestellt.

 

Online-Umfragen ausfüllen (Platz 1)

Diese Heimarbeit verdient zurecht den ersten Platz. Denn sie zeichnet sich durch sehr viele Vorteile aus:

- Anmeldung ist kostenlos und man kann sofort kostenlos loslegen

- Keinerlei Vorkosten

- Man kann seine Arbeitszeit frei einteilen

- Man kann sich jederzeit abmelden

- Man kann alles bequem per Internet ausfüllen

- Man füllt nur die Umfragen aus die man will 

Durch das Ausfüllen der Online-Umfragen verdient man für jede Umfrage direkt Geld, welches man sich auszahlen lassen kann. Kostenlos ausprobieren

 

Nielsen Homescan (Platz 2)

Eine sehr gute Heimarbeit ist mit Nielsen Homescan möglich. Nielsen ist ein Marktforschungsinstitut, welches unter anderem das Kaufverhalten der Menschen analysiert. Sie müssen also Ihre Einkäufe, die Sie getätigt haben, einfach nur in ein Gerät einscannen. Dies ist übrigens deshalb eine Heimarbeit, weil Sie Ihre Einkäufe, die Sie ja ohnehin machen müssen, daheim in Ruhe einscannen können. Auf diese Weise verdienen Sie mit jedem Einkauf bares Geld. Kostenlos ausprobieren

 

Texter (Platz 3)

Hier nun die dritte seriöse Heimarbeit. Ein Texter erstellt wie der Name schon sagt Texte. Texte werden im Internet für alle möglichen Dinge benötigt. Nachrichtenportale benötigen jeden Tag frische einzigartige Texte, damit sie von der Konkurrenz nicht abgehängt werden. Für all diese Unmengen an Texten, die jeden Tag benötigt werden, ist eine Schar von Textern notwendig. Texter werden dabei für die Anzahl der Wörter bezahlt. Weitere Infos

 

Eigene Homepage (Platz 4)

Dies zählt ebenfalls zu den seriösen Heimarbeiten, ist allerdings etwas schwieriger als die übrigen Heimarbeiten. Denn hier müssen Sie sich erstmal in die ganze Materie ordentlich einarbeiten. Bei dieser Heimarbeit geht es darum, eine Website zu erstellen und mit dieser Website dann Geld zu verdienen. Besucher müssen auf die Seite gebracht werden. Damit Sie allerdings nachhaltig Besucher auf Ihrer Seite haben, ist es erforderlich, Ihre Seite für bestimmte Suchbegriffe bei Google auf die oberen Plätze zu bringen. Diese Heimarbeit ist also weitaus anspruchsvoller als die übrigen Heimarbeiten. Weitere Infos

 

Facebook (Platz 5)

Dies ist ebenfalls eine seriöse Heimarbeit. Der Verdienst ist zwar nicht hoch, aber die Arbeit ist kinderleicht. Es geht hier um nichts weiter als darum, mit Ihrem Facebook-Profil bestimmte Seiten zu liken. Für jedes Like bekommen Sie einen bestimmten Centbetrag überwiesen. Weitere Infos

 

Bildquelle: © contrastwerkstatt - Fotolia.com